Waging am See


 

Am wärmsten See Oberbayerns lässt es sich gut leben und vor allem Urlaub machen. Der historische Ortskern von Waging am See lädt ein zum Bummeln in den vielen kleinen Läden und Verweilen in einem der Cafés oder Gaststätten. Am See laden 3 Strandbäder zum erholsamen oder auch sportlichen Wasserspaß ein. Aber auch Radler, Wanderer und Tennisspieler finden in Waging ideale Bedingungen. Camping-Freunde finden hier beste Voraussetzungen für erstklassige „Frischluft-Tage" unter bayerischem Himmel. Und auch Kulturinteressierte werden fündig, denn Waging ist die Wiege der Bayern. Schon um 500 n. Chr. haben verschiedenste Völker die Schönheit der Region erkannt und sich hier angesiedelt, daraus haben sich dann die Bajuwaren entwickelt, die Vorfahren der Bayern. Deren Geschichte können Sie im örtlichen Bajuwarenmuseum erkunden.