Bajuwarentour


Die Bajuwarentour ist ein Themen-Radweg, der auf 126 Kilometern durch das Waginger Seengebiet und das Salzburger Seenland führt. Das seenreiche Gebiet war vor rund 1500 Jahren Siedlungsgebiet der Bajuwaren. Das zeigt sich noch heute in vielen Fundorten entlang der Strecke. Insbesondere das Bajuwarenmuseum in Waging am See mit Bajuwarenhaus im Kurpark oder das Bajuwarengehöft in Mattsee vermitteln ein lebendiges Bild vom damaligen Leben und Wirtschaften. Selbstverständlich ist die Bajuwarentour auch sonst eine Radreise wert - führt sie doch durch das seenreiche Voralpenland zwischen Chiemgau und Salzburger Land.

 

Informationen zu Unterkünften erhalten Sie bei den jeweiligen Verbänden:

 

Salzburger Seenland

Seelentium

Waginger See

 

 

Tourverlauf_Bajuwarentour

 

Hier können Sie Prospektmaterial zur Bajuwarentour bestellen